Beiträge mit dem Schlagwort ‘Finanzen’

Studiengebühren: Ein heikles Thema

Gepostet von Nanette am 29. April 2009 in Geld & Finanzen, Hochschulleben • 1 Kommentar

Bereits früher existierten in der damaligen BRD Studiengebühren, die sogenannten Hörergelder. Diese wurden in Höhe von 150 D-Mark erhoben. Hochgerechnet auf die heutigen Löhne wären das ca. 300 Euro. 1970 wurden diese erfolgreich boykottiert. Seit drei Jahren gibt es in einigen Bundesländern (Bayern, Baden-Württemberg, Niedersachsen, Hamburg, NRW und dem Saarland) wieder Studiengebühren. Pro Semester bezahlen […]

Wanted: finanzielle Hilfe

Gepostet von Nanette am 9. März 2009 in Geld & Finanzen • Keine Kommentare

Bereits im Artikel über die Kosten eines Studiums wurde darauf hingewiesen, dass die Organisation der eigenen Finanzen im Studium sehr wichtig ist. Schließlich schaut es bei den Finanzreserven vieler Studenten nicht gerade rosig aus. Nicht wenige von euch sind deshalb auf Unterstützung vom Staat angewiesen. Finanzspritzen im Studium BAföG Das sogenannte BAföG (Abkürzung für Bundesausbildungsförderungsgesetz) […]

Warum ist am Ende des Geldes noch so viel Monat übrig?

Gepostet von Nanette am 9. März 2009 in Geld & Finanzen • Keine Kommentare

Studium heißt für viele die erste eigene Wohnung, das erste Mal selbständig sein. Studis stehen nun zum ersten Mal auf eigenen Füßen. Die meisten wurden, wie ich, von Mutti durchgefüttert. Das hat nun ein Ende. Doch wie viel Geld braucht man? Mit wie viel Geld muss man im Monat rechnen? Kostenpunkte im Studium Als Student […]